Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeines

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Arten von Bestellungen (Internet, Telefon, Bestellformular). Abweichende oder ergänzende Bestimmungen, mündliche Abmachungen oder Bedingungen des Bestellers werden nur dann rechtmässig anerkannt, wenn sie von LC Import schriftlich bestätigt worden sind. Die LC Import behält sich das Recht vor, technische Änderungen und Verbesserungen ohne vorhergehende Information vorzunehmen. Bei offensichtlichen Irrtümern wie Schreib- oder Rechnungsfehlern lehnt die LC Import jede Verpflichtung ab.

  1. Vertragskonditionen

Sämtliche Vertragskonditionen und deren Dauer werden auf den jeweiligen Verträgen der LC Import festgehalten. Falls nicht anderes erwähnt gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der LC Import.

  1. Garantiebestimmungen
  • 1 Es gelten die im Vertrag erwähnten Garantiebestimmungen.
  • 2 Generell von der Garantie ausgeschlossen sind Reparaturen, die durch den Gebrauch von unsachgemäßer Bedienung, falsches Waschen bei Sportartikeln (nicht wie vom Hersteller empfohlene Anleitung befolgt),

falsche Lagerung der Produkte usw.

  1. Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise verstehen sich rein netto zahlbar innert 14 Tagen ab Datum der Faktura inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Im Onlineshop per Vorauskasse. Preisänderungen infolge Anpassungen des gesetzlichen Mehrwertsteuersatzes werden ohne vorherige Mitteilung dem Käufer weiterbelastet. Preisänderungen, die durch Hersteller oder Dritte verursacht werden, bleiben vorbehalten. Diese werden 3 Monate vor der Einführung dem Kunden mitgeteilt.

  1. Online-Shop und Website
  • 1 Personenbezogene Daten und Informationen, die über das Internet an die LC Import gelangen, werden durch die LC Import unter Berücksichtigung des anwendbaren Datenschutzgesetzes behandelt.
  • 2 Die von LC Import bereitgestellten Internetangebote stehen unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf Ausfälle durch technische Störungen.
  • 3 Die LC Import lehnt jegliche Form von Schadenersatz ab. Es liegt in der Verantwortung des registrierten Benutzers, den Zugangscode zum Online-Shop sorgfältig zu behandeln und somit unwahre oder ungewollte Bestellungen durch Dritte zu verhindern.
  • 4 Im Sinne einer aktiven Dienstleistung ist die LC Import jederzeit bestrebt, die Bestellungen von Montag bis Freitag zu verarbeiten. Bestelleingänge am Wochenende oder an Feiertagen werden am nächsten Arbeitstag verarbeitet. Die Lieferzeit beträgt bis zu 14 Tagen.

 

  • 5 Die LC Import liefert die Produkte ausschließlich an Kunden, die in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein wohnhaft sind.
  • 6 Als Dienstleistung an die Besucher kann die Website Hyperlinks zu anderen Internetadressen enthalten. Diese werden durch die LC Import weder kontrolliert noch betrieben. Für diese Websites ist die LC Import nicht verantwortlich und lehnt deshalb jede Haftung betreffend deren Richtigkeit, Inhalt, Rechtmäßigkeit und Funktion ab.
  • 7 Der Inhalt der Website der LC Import ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne schriftliche Genehmigung nicht für öffentliche oder gewerbliche Zwecke benutzt, verbreitet, verändert, übertragen oder weiter verwendet werden.
  1. Preise und Versandkosten
  • 1 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Abholung der Ware in unserem Geschäft an der Flughofstrasse 57 in Glattbrugg sind gratis.
  • 2Rücksendegebühren infolge Nichtabholung von Warenlieferungen werden dem Kunden vollumfänglich weiterverrechnet.
  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur Bezahlung des Kaufpreises bleiben alle Gegenstände und die damit verbundenen Rechte Eigentum von LC Import. Im Konkursfall des Bestellers ist die LC Import berechtigt, die unbezahlte Ware abzuholen.

  1. Datenschutz

Kundendaten wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, persönliche Angaben sowie Informationen zu Zahlungstransaktionen werden von der LC Import ausschließlich zur Abwicklung von Bestellungen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Gerichtsstand

Im Fall von Rechtsstreitigkeiten vereinbaren die Parteien die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte in 8152 Glattbrugg. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen schweizerischem Recht.

Stand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 10.06.2016.